• mini-20150810_110619
  • mini-20150810_110626
  • mini-20150810_110634
bei auf Hochtouren laufender Klimaanlage fahren wir etwa 50km Richtung Würzburg. In Karlstadt gefällt es uns und obwohl kein Stellplatz mehr frei ist auf dem offiziellen Platz, bleiben wir hier. Das wird eine Nacht geduldet und wir machen ja auch kein Zeltlager vor der Tür. Sofort reißen wir alle fenster auf und siehe da...es weht ein Lüftchen das die Hitze erträglich macht. Nach einem Päuschen erkunden wir die kleine aber schöne Fußgängerzone.
  • mini-20150810_112608
  • mini-20150810_120441
  • mini-20150810_140351
  • mini-20150810_142213
  • mini-20150810_143431
  • mini-20150810_144735
  • mini-20150810_152918
  • mini-20150810_152925
  • mini-20150810_153455
  • mini-20150810_161947
  • mini-IMG-20150810-WA0004
  • mini-IMG-20150810-WA0015
Abends wollte Sebbel eigentlich noch zu der Burgruine laufen, aber da es donnert und blitzt verschiebt er die Wanderung auf morgen. Durch das Gewitter hat es ein bisschen abgekühlt und wir schwitzen nicht mehr so dolle. Das kann nur eine gute Nacht werden heutLachend