Heut ist nicht mein Tag... Kopfweh...

Sebbel geht eine Runde walken und ich kämpfe mit Müdigkeit und Übelkeit....

Bis Mittags dösen wir (vor allem ich) vor uns hin und fahren dann los nach Sulzbach. Morgen hat Sebbels Schwester Geburtstag.

Am Abend lassen die Kopfschmerzen nach und ich hoffe das morgen wieder alles ok ist.

  • 20150519_135940
  • 20150519_184038

 

 

Meinem Kopf geht es wieder besser. Da es heute Erdbeerkuchen geben soll ... mmmhhh lecker .... laufen wir die etwa 1.5 km zum Erdbeerstand in Bad Soden und holen 5 Schalen zum Preis von 4. Weil uns der Weg zu kurz war, walken wir nochmal los, ca. 6km, über Wald und Feld Richtung MainTaunus Zentrum und wieder zu Christl zurück. Danach schmecken Kaffee und Kuchen nochmal so gut. Abends gibts noch Kartoffelslat und Würstchen und um halb 11Uhr ist dieser Geburtstag auch wieder rum.

Wir wollten diese Woche mal wieder ein bisschen weg und da ich noch einen Arzttermin hatte, fahren wir erst heute Mittag los in den Schwarzwald. Auf der Suche nach besserer Luft machen wir erst Station in Weisweil  bei Nino und Silvi. Für Pizza ist es zu warm, darum essen wir einen schönen Salat und Eis. Am Silbersee hab ich eine Kugel Eis 'gewonnen'und die möchte ich aufstocken auf 2. Da ich mich nicht entscheiden konnte welche Sorte ich will, hab ich aus Spaß gesagt von jeder Sorte eine Kugel. Das schaff ich nicht .... ja ja, das schaff ich doch. Da Nino das nicht glaubt, steht er 10 Min später mit einem Risenteller Eis da. 

Jesses mariasurprised.....aber da hab ich ja keine Problemecool. Eis geht immer!! Hihihi

 

Heute geht es weiter nach Waldkirch, wo es einen schönen Platz unter Bäumen direkt am Park mit Wassertretbecken gibt. Sebbel hat vorsorglich bei der Touristinfo angerufen und gefragt wie der Platz ist und ob wir dort stehen können.
Dann kommen wir dort an, freuen uns auf das kühle Nass und was steht da : ab 7.7 gesperrt!!

Wegen der Grünpflege ist der ganze Parkplatz 2 bis 3 Tage voll gesperrt. Toll ! Das Tourismusbüro und das Ordnungsamt wußten von nix und wir halt auch nicht. Wir dürfen aber draussen auf den lätzen parken und nach kurzer Wartezeit wird ein Platz direkt neben der Entsorgung frei. Den ganzen Tag bleiben wir hier, gehen öfter ans Tretbecken und in die Stadt.

  • mini-20150707_114940
  • mini-20150707_191348
  • mini-20150707_191348a
  • mini-20150707_191348b
  • mini-IMG-20150707-WA0005
  • mini-IMG-20150707-WA0021
  • mini-IMG-20150707-WA0021a
Abends laufen wir zum Aldi und entdecken einen anderen Parkplatz ohne Bäume. Da wir da besser Fernsehen können fahren wir dort hin. Nachts gibt es ein Gewitter und es kühlt endlich etwas ab.
  • 20150707_194830
  • 20150708_102716
  • 20150708_102743
  • 20150708_102831

Hier in Haslach einen Parkplatz zu bekommen ist nicht so einfach. Der mit 20 kostenlosen Stellplätzen ausgewiesene Platz ist immer mit PKW vollgeparkt. Aber ist ja kein reiner WomoStellplatz, also von demher darf man nix sagen. Wir finden eine Lücke und als am Abend die PKW vom Busparkplatz weg sind, fahren wir dort hin, weil wir da Satellitenempfang haben. Viel gibt es hier nicht zu sehn, kleines Altstädtle und das Trachenmuseum.

  • elzach 1
  • elzach 10
  • elzach 2
  • elzach 3
  • elzach 4
  • elzach 5
  • elzach 6
  • elzach 7
  • elzach 8
  • elzach 9
  • haslach 1
  • haslach 2
  • haslach 3