• mini-20150810_110619
  • mini-20150810_110626
  • mini-20150810_110634
bei auf Hochtouren laufender Klimaanlage fahren wir etwa 50km Richtung Würzburg. In Karlstadt gefällt es uns und obwohl kein Stellplatz mehr frei ist auf dem offiziellen Platz, bleiben wir hier. Das wird eine Nacht geduldet und wir machen ja auch kein Zeltlager vor der Tür. Sofort reißen wir alle fenster auf und siehe da...es weht ein Lüftchen das die Hitze erträglich macht. Nach einem Päuschen erkunden wir die kleine aber schöne Fußgängerzone.
  • mini-20150810_112608
  • mini-20150810_120441
  • mini-20150810_140351
  • mini-20150810_142213
  • mini-20150810_143431
  • mini-20150810_144735
  • mini-20150810_152918
  • mini-20150810_152925
  • mini-20150810_153455
  • mini-20150810_161947
  • mini-IMG-20150810-WA0004
  • mini-IMG-20150810-WA0015
Abends wollte Sebbel eigentlich noch zu der Burgruine laufen, aber da es donnert und blitzt verschiebt er die Wanderung auf morgen. Durch das Gewitter hat es ein bisschen abgekühlt und wir schwitzen nicht mehr so dolle. Das kann nur eine gute Nacht werden heutLachend

Wirklich kühl wars heut Nacht leider doch nicht so und unruhig wars e bissel. Wir stehn ja hier grad mal 2 Meter vom Wasser weg und es sind etliche riesige Ausflugschiffe vorbei gekommen. Die Motoren sind zwar nicht so laut, die Leut da drauf wollen ja auch ihre Nachtruhe geniessen, aber sehr helles Licht haben die an Bord, man hätt meinen können ist schon Tag. Um acht stehen wir auf und Sebbel holt Brötchen. Um halb elf entdecken wir einen Zettel am Womo. 15 Euro wegen parken ausserhalb des erlaubten Bereichs. Echt toll, hat sich ja rentiert. Aber na ja, wir kommen ja sonst immer gut weg, also unterstützen wir die Stadt mal ein bißchen.Cool

Weiter gehts nach Heilbronn. Unterwegs gucken wir uns noch verschiedene Stellplätze an. In Weinsberg tanken wir Wasser und da dieser Platz in der prallen Sonne liegt und auch noch an einer Bahnlinie, fahren wir nach Heilbronn. Dort liegt der Platz am Neckar direkt neben dem Park und Schwimmbad. In die Innenstadt und zum Lidl sind es nur 500 Meter.
Und ... es gibt Schatten Lachend und trotzdem Satellitenempfang....besser gehts nicht. Eine Ver und Entsorgung ist auch vorhanden. Gleich nebenan ist ein Minigolfplatz mit Kiosk und Toilette. Ein sehr schöner Platz, der trotz der vielen öffentlichen Einrichtungen relativ ruhig ist.

  • mini-20150811_165610
  • mini-20150811_165621
  • mini-20150811_170131
  • mini-20150811_170204
  • mini-20150811_185825
  • mini-20150811_191051
  • mini-20150811_191358
  • mini-20150811_191559
  • mini-20150811_191615
  • mini-20150811_191652
  • mini-20150811_191938
  • mini-20150811_192752

Den ganzen Morgen geniessen wir den Schatten und überlegen, wohin wir heute fahren.
Es ist schon Mittag als wir erst mal entsorgen und dann los fahren. Sebbel will noch ein paar Stellplätze besichtigen,

unter anderem in Sinsheim am Technikmuseum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und ein ganz neuer in Sinsheim neben dem Freibad. Sehr zentral gelegen, mit kostenlosem W-Lan, Ver-und Entsorgung für 6 Euro pro Tag.
 Absolut im Rahmen und die Plätze sind so ausgerichtet, das man gerade steht.

Wir essen hier unseren Döner, den wir kurz vorher im Ort geholt haben und fahren dann nach Königsbach und holen Kupferlampen. Mein Vorrat ist aufgebraucht, deswegen brauch ich dringend Nachschub. Wir halten ein Schwätzle, ich nehm mir noch Arbeit mit (Artikel einstellen auf eine neue Internetseite nur-gebraucht.de) und fahren dann an unseren Heimathafen Rotherma.

 

Unser Stammplatz ist leider belegt....aber die konnten ja auch nicht wissen das wir heute heim kommenCool*grins*

 

 

 

 

 

Wir leben noch und 2 Monate Pause sind genug. Wir sind zwar Rentner, aber Rentner sein heißt nicht, nix zu tun zu haben. Denn von nix kommt ja bekanntlich nix. Nur,  jetzt reicht es und wir wollen wieder los. Unser Alpa ist ja ein Reisemobil und kein Stehmobil.

 

Heute machen wir aber erst noch Halt bei Familie und Freunden und schnorren uns so richtig durch.Cool

Morgens Knuddelvorrat holen (meine kleine Maus, ich vermiss dich jetzt schon), dann spätes Frühstück mit lecker Latte und extra für uns gekauften BrötchenKüssend und abends wird nochmal gesündigt mit mmmmhhhhhhhhhhhhh Salat mit Thunfisch, Pizza Hawai und der Oberkracher Bolognesepizza (nächstes Mal ess ich ne ganze und nicht halb Schinken Nino gellZwinkernd)

  • 20151108_171946-1
  • IMG-20151108-WA0002-2
  • IMG-20151108-WA0009-1