Mir tut seit gestern mein Knie wieder weh, kann schlecht laufen, nur ganz langsam.cry Wieder vorbei mit meiner Fitness .... zum k.....frown. Die Treppen und das Bergablaufen in der Altstadt tun meinem Knie einfach nicht gut.
Deswegen mach ich heut langsam, wasche die Bettwäsche und fahre mit dem Roller zu unserem Pokemontreff. Dort haben wir jetzt fast jeden Tag einen Spanier getroffen, der die Pokestops überall einsammelt und die Arenen bekämpft. Sprechen ist schwierig, aber mit Händ und Füss gehts ja bekanntlich immer. Man kann denken was man will über dieses Spiel, uns gefällts einfachinnocent Daheim haben wir auch einige neue Bekannte, die wir ohne Pokemon nie kennen gelernt hätten.

Erkenntnis des Tages: PokemonGo macht nicht einsamcool wink laughing

  • mini-20170130_132943
  • mini-20170130_155035
  • mini-20170130_155942
  • mini-20170130_155942a
  • mini-20170130_155942b
  • mini-20170130_160512
  • mini-20170130_160649

Meine Bettwäsche ist immer noch nicht trocken..... schuld ist die hohe Luftfeuchtigkeit hier und die leider fehlende Sonne. frown Wir haben auch nur 13Grad heute. Aber das hält uns natürlich nicht von unserem Sammeltrieb ab. Sebbel läuft schon vor zu unserem Poketreff und ich fahre mit dem Roller hinterher. Von dort gehts nach einer Stunde gleich weiter zur Festungsburg (Peniscola-Wikipedia) Sebbel läuft seine Pokestopstour und ich schleiche langsam und mit kleinen Schritten die unteren Stops ab.
Es ist einfach schön hier und man entdeckt jedes Mal wieder neue schöne Ecken.

  • 31.1a
  • 31.1b
  • 31.1c
  • 31.1d
  • 31.1e
  • 31.1f
  • 31.1g
  • 31.1h
  • 31.1i
  • 31.1j

Für Pokemontrainer (da fallen euch die Augen aus hihi):

  • mini-Screenshot_2017-01-29-13-57-52
  • mini-Screenshot_2017-01-31-12-03-14
  • mini-Screenshot_2017-01-31-13-06-43
Von den Machollos und Amonitas hab ich keinen Screenshot. Aber sie sind da *freu* ich schwör wink

Heut sieht das Wetter wieder besser aus. Die Sonne scheint und das treibt uns natürlich raus. Sebbel läuft, ich räum noch auf und fahre dann mit dem Roller hinterher. -(die Wäsche ist immer noch nicht trocken. deswegen stell ich den Wäscheständer drin auf und mach den Heizer an)-
Wie fast jeden Tag zieht es uns in die Altstadt.

  • altstadt1
  • altstadt2
  • altstadt3
  • altstadt4
  • altstadt5
  • altstadt6

Auf dem Heimweg geh ich noch einkaufen und koche bis Sebbel kommt Gemüsesuppe mit Markklößchen. Zum Nachtisch gibt es Schokolade (Bild mach ich mal noch eins) Nach 10 oder 12 km Marsch hat er sich das verdient.

Nachmittags geh ich in die Bar und lade die Bilder hoch. Heut ist Tanz hier, wie jeden Mittwoch.

Weil die Wäsche hier einfach nicht trocknen will, beschließen wir heute in der Lavanderia in Benicarlo zu waschen. Sebbel läuft schon vor und bis ich alles gerichtet hab ….. regnet es schon wieder …. Ich schwinge mich trotzdem auf den vollgepackten Roller und fahre die 3km nach Benicarlo. Dort ist einiges los, aber es sind ja 4 Maschinen da und drei Trockner. Wir kriegen alles in die 18kg Trommel und eine halbe Stunde später kommt alles in den Trockner bei 60 Grad 2x20min.

  • mini-20170202_121751
  • mini-20170202_130337
  • mini-20170202_130403
  • mini-20170202_130441
Klappt alles super und endlich sind auch meine großen Bettbezüge sauber und vor allem trocken. Am Nachmittag hört der Regen auf, aber es bleibt bedeckt und 13 Grad kühl. Wir essen noch Reste des pürierten Gemüseallerlei von gestern, gestreckt mit Fisch und Frischkäse. Und dann ist auch schon wieder Duschzeit (duschen kann man von 8 bis 20Uhr, danach gibt’s nur noch Kaltwasser)
Sebbel fährt nochmal in die Altstadt zum Pokebälle sammeln (und Punkte zum Levelaufstieg:35cool)
  • mini-20170202_175009
  • mini-20170202_175009a
  • mini-20170202_175027

Der Tag fängt gut an: es regnet nicht smile. Deswegen findet unser Mittagsspaziergang an unserem Pokestop wieder trocken und sonnig und sogar aufgeräumt statt. Der übergeschwemmte Sand ist weggebaggert und muss nun nur noch an seinen alten Platz zurück.
Ich fahre danach alleine nach Benicarlo in den Lidl einkaufen. Weil ich noch zum Marktplatz möchte (dort sind 3 Pokestops) nehm ich die andere Ausfahrt vom Parkplatz und was seh ich dalaughing .... noch ein Chinaladen. Da muss ich natürlich rein.... gigantisches Angebot hier. Ich glaub da bring ich mal mehr Zeit und vor allem mehr Platz zum transportieren mit.wink
Am Marktplatz ist die Hölle los. Gegenüber ist eine Schule und die Kinder werden gerade alle abgeholt. Die Polizei regelt den Verkehr, was wir schon öfter hier gesehen haben, und echt toll finden. 

  • mini-20170203_115850
  • mini-20170203_135216
  • mini-20170203_140313
  • mini-20170203_141156
  • mini-20170203_141209